Protection One – Übernahme durch Securitas

Protection One, Deutschlands führender Anbieter für 24h-Fernüberwachung mit Echtzeit-Intervention, gehört nach Abschluss aller behördlichen Genehmigungsverfahren ab sofort zur Securitas-Gruppe Deutschland. Securitas, der größte Sicherheitsdienstleister im privaten Sicherheitsgewerbe in Deutschland, übernimmt damit einen weiteren spezialisierten Technologieanbieter im Markt und verstärkt sein Angebot der Protective Services deutlich. Mit seiner firmeneigenen Notruf- und Serviceleitstelle erreicht Protection One bei Echteinbrüchen eine Schadenverhinderungsquote von 97,3 Prozent, unabhängig auditiert durch die DQS GmbH. Neben dem Einbruchschutz realisiert Protection One unter anderem auch Lösungen für den Brandschutz oder cloudbasierte Zutrittskontrollen. Die Übernahme folgt der Strategie des Securitas-Konzerns, seinen Anteil an Sicherheitslösungen in Kombination mit Technik bis Ende 2023 zu verdoppeln.

www.protectionone.de

Scroll to Top