Oest – Avia-Konzept-Tankstelle in Erlensee im Bau

Die Oest Tankstellen GmbH & Co. KG aus Freudenstadt baut eine weitere Themen-Tankstelle in Erlensee bei Hanau, genau an dem Standort, wo früher bereits eine Aral-Tankstelle war. Hier entsteht nun eine neue Avia Station mit einem speziellen Konzept und individueller Note. „Bei jeder Tankstelle, die bei uns neu hinzukommt, steht am Anfang grundsätzlich eine sorgfältige Standortanalyse“, erläutert Vertriebs- und Projektleiter Tino Schenk. „Dabei werden auch die Besonderheiten der Region berücksichtigt, sowie potenzielle Möglichkeiten, diese in das Tankstellenkonzept miteinfließen zu lassen.“ In Erlensee war dies die geschichtliche Verbindung zu Amerika. Der in den 30er-Jahren gebaute Fliegerhorst in Erlensee wurde nach dem Krieg zu einem bedeutenden amerikanischen Stützpunkt, den unter anderem am 25. Juni 1963 auch John F. Kennedy besuchte. Ein bedeutender Tag für die Region, die bis heute vom Zusammenleben mit den stationierten Amerikanern geprägt ist – selbst viele Jahre nach dem Abzug des amerikanischen Militärs im Jahr 2007. „Aufgrund dieses geschichtlichen Hintergrundes entstand die Idee, die neue Tankstelle im amerikanischen Stil auszustatten und den Kunden neben dem klassischen Tankstellensortiment zusätzlich ein ausgewähltes amerikanisches Sortiment anzubieten – sowohl im Shop, als auch im integrierten Bistro-Bereich, der im American-Diner-Stil gestaltet sein wird“, so Ann-Cheryl Römpp, Referentin Shop & Carwash bei Oest. „Die stimmige Einrichtung mit entsprechendem Shop- und Bistroangebot werden der Tankstelle eine ganz eigene Note verleihen, wenngleich sie von außen wie eine klassische moderne Station im AVIA-Look daherkommt – mit allen gängigen Kraftstoffen, AdBue und einer modernen Waschanlage.“ Weitere individualisierte Standort-Konzepte seien bereits in Planung, so Tino Schenk.

Scroll to Top