HEM – Zusammenarbeit mit Too Good To Go

Die Deutsche Tamoil positioniert sich mit einer neuen Kooperation gegen Food Waste und für bewusste Verantwortung im Umgang mit Lebensmitteln: Gemeinsam mit dem international tätigen Unternehmen Too Good To Go soll nach erfolgreicher Pilotphase ein Großteil der HEM-Tankstellen in Deutschland zu Anlaufpunkten für Lebensmittelrettung werden. Um gegen die Verschwendung von Lebensmitteln anzugehen, können Selbstabholer nun an den ersten HEM-Tankstellen in Schleswig- Holstein und Hamburg sowie Berlin und Umland überschüssige Lebensmittel aus dem Bistro Vital zu einem vergünstigten Preis über die kostenlose App Too Good To Go bestellen. Dank deren Community von weltweit rund 40,5 Millionen Menschen konnten schon mehr als 80 Millionen Mahlzeiten gerettet und so mehr als 200.000 Tonnen CO2-Äquivalente eingespart werden. Im Rahmen der Partnerschaft händigt HEM zukünftig sogenannte „Magic Bags“ an Kunden aus, die überschüssige Lebensmittel beinhalten, die andernfalls entsorgt werden müssten. Stattdessen werden sie jetzt über die App reduziert angeboten und können zur angegebenen Abholzeit an der ausgewählten HEM-Tankstelle abgeholt werden.

www.hem-tankstelle.de

www.toogoodtogo.de

Scroll to Top