FMU – Neues Aktionsregal

Das Aktionsregal Peter von FMU ist die ideale Zweitplatzierung für Saison- und Sonderverkäufe.  Besonders jetzt wieder im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft ist es eine unverzichtbare Verkaufshilfe. Elegant und edel in schwarz oder mit einem silbernen Rahmen passt sich das mobile SB-Regal jedem Einrichtungsstil an. In Raststätten, Bäckereien, Metzgereien, Kiosken, Tankstellen, Kantinen, LEH und vielen anderen Verkaufsstätten sorgt es mit seinen vier Regalfachböden auf einer minimalen Stellfläche für 4x mehr Verkaufsfläche. Somit werden die zur Verfügung stehenden Verkaufsflächen optimal genutzt und zusätzlicher Umsatz wird generiert. In der Grundausstattung verfügt das Aktionsregal über vier Fachböden mit Holzlattenrosten aus Buche. Diese sind höhenverstellbar und können wahlweise schräg oder waagerecht eingehängt werden. Optional sind eckige Weidenkörbe erhältlich. Das Regal besteht aus einer stabilen und leichten Metallkonstruktion. Mobil wird es durch vier kugelgelagerte, lenkbare Kunststoffräder. Zwei Feststellbremsen halten es dabei sicher an seinem vorbestimmten Platz. Das Aktionsregal Peter zeichnet sich mit einer Reihe cleverer Detaillösungen aus: So ermöglichen Scannerpreisschienen auf der Front der Fachböden ein einfaches Auszeichnen und Scannen der präsentierten Waren. Das abnehmbare und austauschbare Werbeschild gewinnt die Aufmerksamkeit der Kunden und bewirbt gezielt Verkaufsaktionen. Weiteres Zubehör, das bei Bedarf ergänzt werden kann, sind verschiedene Acrylaufsätze, um auch offene Ware zu präsentieren. Schraubhaken an der Seite des Rahmens ermöglichen das Anbringen zusätzlicher Weidenkörbe.

www.fmugmbh.de

Scroll to Top