Fastned – Strategische Investition in Höhe von 75 Millionen Euro angekündigt

Fastned, das europäische Schnellladeunternehmen, hat eine Privatplatzierung von 2.032.520 neuen Hinterlegungsscheinen im Wert von 75 Millionen Euro angekündigt, die der gleichen Anzahl neuer Stammaktien des Unternehmens entsprechen, und zwar bei Schroders Capital, der Private-Markets-Investmentabteilung des globalen Vermögensverwalters Schroders.

Michiel Langezaal, CEO von Fastned, kommentierte die Platzierung: “Ich freue mich sehr, Schroders Capital als langfristigen Investor bei Fastned begrüßen zu dürfen. Dies stellt Fastned nicht nur die finanziellen Mittel bereit, um unser Netzwerk weiter auszubauen und unser Ziel von 1.000 Stationen bis 2030 erreichen zu können. Der Einstieg des großen institutionellen und nachhaltigen Infrastrukturfonds markiert auch eine neue Phase für Fastned. Schroders Capital kommt als Ankerinvestor an Bord, bietet eine langfristige Perspektive für unser Geschäft und unsere Branche und ist bereit, unsere Wachstumspläne aktiv zu unterstützen.” Langezaal sagte weiter: „Mit Schroders Capital, einer der größten unabhängigen Investmentgesellschaften Europas, an Bord, ist Fastned in der Lage, den Bau von Schnellladestationen noch weiter zu beschleunigen, um die exponentiell wachsende Nachfrage nach Schnellladediensten zu befriedigen. Der Aufbau eines breiten und zuverlässigen Schnellladenetzes, das mit Wind und Sonne betrieben wird, spielt eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel und auf dem Weg zur Energieunabhängigkeit.”

Kräftige Umsatzsteigerung

Fastned steigerte den Umsatz im dritten Quartal 2022 um 217 Prozent, dreimal so viel wie im selben Quartal des Vorjahres. Damit beläuft sich die jährliche Umsatzrate auf über 40 Millionen Euro. Neben der Eröffnung neuer Stationen hat Fastned auch bestehende Stationen erweitert, um sich auf die wachsende Nachfrage vorzubereiten.

Am 1. September eröffnete Fastned eine seiner größten Stationen in Bochum, Deutschland: zehn Ladepunkte mit einer Ladegeschwindigkeit von bis zu 300 kW, ein Kinderspielplatz und in Kürze auch eine Lounge. Bis Ende 2022 möchte das Unternehmen noch mindestens 65 neue Stationen eröffnen. 

www.fastnedcharging.com

Nach oben scrollen