EG Group – Pilotprojekt mit Rewe

Die EG Group und Rewe testen an vier Esso Tankstellen in München und Freiburg ein neues Shopkonzept unter dem Namen „Rewe express“. Das Pilotprojekt startet am 12. Mai mit der Eröffnung der Esso Station Ungerer Straße in München. Die restlichen Standorte in München und Freiburg sollen bis Anfang Juli folgen. Rewe express ist ein für den wachsenden Markt der Unterwegsversorgung konzipiertes Vertriebsformat. Das Konzept richtet sich an Kunden mit knappem Zeitbudget, die den Tankstellenbesuch zum schnellen und bequemen Einkauf nutzen möchten. Die angebotenen Produkte sowie die Platzierung der Waren sind auf den mobilen Kunden abgestimmt. Zum Rewe-express-Konzept gehören die erweiterten Konzepte der Kaffeemarke „Cobea“ und der Backwarenmarke „backfrisch“. Operativ wird das Pilotprojekt über die Rewe-Group-Tochter Lekkerland gesteuert. Das Geschäftsfeld Convenience der Rewe Group ist mit seinen nationalen und internationalen Aktivitäten in der Lekkerland Gruppe gebündelt.

Scroll to Top