Die Auszeichnung der Tankstellen des Jahres 2019

Claudia Meyer und Kai Helberg von der Classsic-Oil-Station in Achim gewinnen in der Kategorie "Tankstellen-Shop unter 100 qm".

Totale Freude...

...und Begeisterung!

Laudator Stephan Zieger, Geschäftsführer des bft, freut sich sichtlich mit.

Die Herm-Tankstelle in Mosbach wird "Tankstelle des Jahres" 2019 in der Kategorie Innovation.

Markus Heumann betreibt eine der größten Aral-Stationen Deutschlands - und jetzt auch die beste Waschstraße.

In der Kategorie "Autowäsche" wird die Heumann-Station zur Tankstelle des Jahres 2019 gekürt.

Laudator Dr. Michael Haberland, Präsident des Automobilclubs "Mobil in Deutschland e.V." überreicht die Auszeichnung.

Thomas Lex und seine Lebensgefährtin Sara Ostermöller nehmen aus den Händen von Laudatorin Sylvia Reyers die Auszeichnung in der Kategorie "Shop über 100 qm" entgegen.

Westfalen fällt mit seinem Food-Court-Konzept auf die beste Weise aus dem Rahmen. Es passte in keine Kategorie, die Jury bestand auf einer Auszeichnung.

So wurde dem Team um Pächter-Ehepaar Özgür und Nermin Karahan der Konzeptpreis der Jury als bestes Tankstellenkonzept überreicht.