Wolfgang Alfs, Geschäftsführer der abh Market Research GmbH, Köln, präsentiert die aktuelle Marktstudie zu Autowaschgeschäft
Thomas Drott, Geschäftsführer des BTG, im Gespräch mit Anna-Maria Guth. Sie referierte über die geheimen Wünsche der Autowaschkunden.
Anna-Maria Guth erhielt viel Aufmerksamkeit für Ihre Erlebnisse in der Waschstrasse und besonders für die Resultate, die sie daraus zog.
Achim Kremser von Rehse Reklame GmbH (stehend) zeigt in seinem Referat gemeinsam mit Manfred Aiglstorfer wie die zukunftorientierte LED-Werbung aussehen könnte.
Manfred Aiglstorfer erläutert technische Details moderner Großbildschirme und der Darstellungsmöglichkeiten.
Ein Blick in den Kongress-Saal. Der Autowaschkongress des BTG fand im Radisson Blu in Dresden/Radebeul statt.
tankstelle-Autor Michael Dagit (Mitte) präsentierte mit Wotax-Kollege Marco Föhr das Steuerberatungsunternehmen. Hier im Gespräch mit einem Kongress-Teilnehmer.
BTG-Vorsitzender Joachim Jäckel (rechts) informiert sich in der Ausstellung über Neuigkeiten der Firmen.
Auch Leankultur nutzte die Möglichkeit, sich als Aussteller zu präsentieren. Vertriebsleiter Istvan Elias (li) und Geschäftsführer Christoph Konientzny informierten über die Tankstellen-Organisationssoftware intralean s.
Sebastian Herkenhoff, Leiter der IT-Abteilung bei Q1 Energie AG zeigte in seinem Vortrag das Potenzial, das Smartphones für die Autowäsche bieten.
Herkenhoff erläutert während seines Vortrags die Implikationen für ein modernes Flottenmanagement und die Ermöglichung innovativer Rabattsysteme für Endverbraucher.
Joachim Jäckel moderierte den Kongress und fand immer die passenden Worte, um wesentliche Elemente der Vorträge nochmals zu unterstreichen.
Der stellvertretende Vorsitzende des BTG, Michael Dattner während seiner Ansprache anlässlich der Verleihung der goldenen Ehrennadel des BTG an Joachim Jäckel.
Die glanzvolle Abendveranstaltung bot den richtigen Rahmen für die Verleihung der goldenen BTG-Ehrennadel. Jäckel habe sich durch seinen unermüdlichen Einsatz für den BTG in besonderer Weise verdient gemacht.
Stolz und sichtlich gerührt nimmt Joachim Jäckel die Ehrung entgegen. Auch Sigrid Pook erhielt an diesem Abend aus den Händen von Joachim Jäckel die goldene BTG-Ehrennadel für ihre Verdienste um den BTG.
Waschstraßen-Urgestein Gerhard Petig berichtet in seinem Kurzreferat über seine neu gestaltete Ausfahrtsicherung, die Mißverständnisse beim Kunden vermeidet.
Georg Huber von der Wasch-Halle in Tuttlingen sprach in seinem Kurzvortrag über eine alternative Hallenverkleidung und fand damit großen Anklang beim Auditorium.